Über mich

Mein Name ist Tanya Friedrich.
Ich bin Jahrgang 1974 und seit 1998 glücklich mit meinem Mann Christian verheiratet. Gemeinsam haben wir einen Sohn.

Als gelernte Foto-Medienlaborantin habe ich mich 2009 für eine zweite Ausbildung zur Ehe-und Paarberaterin entschieden und diese bei der TeamF Akademie in Lüdenscheid (team-f.de) 2012 abgeschlossen. Seither bin ich selbstständig als Beraterin tätig.

Ich arbeite sowohl mit dem lösungsorientierten Ansatz, was bedeutet, wir konzentrieren uns auf Chancen und Alternativen zum bisher praktizierten. Ebenso kommt auch der systematische Ansatz zum tragen, indem das soziale Umfeld der Klienten mit in die Beratung einbezogen wird.

Bei Paaren in sehr schmerzhaften, zerrütteten oder gar ausweglosen Situationen spielt häufig das Thema "Vergebung" eine zentrale und wichtige Rolle um wieder aufeinander zuzugehen. In einem sogenannten Vergebungsprozess werden Verletzungen thematisiert, aufgearbeitet und abgeschlossen. Jetzt ist der Weg frei um neu miteinander zu beginnen.

Ein Klientenpaar berichtet: 

"Wir hatten eigentlich schon beschloßen uns zu trennen. Ein Freund hat uns dann aber doch noch ermutigt es wenigstens zu versuchen und professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Frau Friedrich hat uns in dieser Krise sehr gut abgeholt. Durch ihre Beratung haben wir erstaunlicherweise recht schnell einen Weg gefunden, wieder aufeinander zuzugehen. Wichtige Schlüssel hierbei waren, den Schmerz zuzulassen, die Bereitschaft zu vergeben und natürlich das Thema Kommunikation. Wir hätten vor ein paar Monaten nicht an so ein "Wunder" geglaubt!"

Sabine und Matthias


Je früher Kleinigkeiten bearbeitet und aus der Welt geräumt werden, umso größer ist die Chance dann auch größere Herausforderungen zu meistern.

"Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg." 
Henry Ford


"Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben."
Katharine Hepburn